28.03.2019

Podiumsdiskussion: Die EU und die Landwirtschaft - Wer steuert wohin?

Es ist eher selten, dass eine Partei die politische Konkurrenz zur öffentlichen Diskussion über ein kontroverses Thema einlädt. Aber wie sonst sollen sich Wählerinnen und Wähler ein möglichst objektives Bild von den unterschiedlichen Positionen machen? Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Stade versucht genau dazu beizutragen. "Wir Grünen machen das klar!" lautet unser Motto. Wir wollen von Claus Schmoldt, Vorsitzender der Junglandwirte, und Heiner Baumgarten, Vorsitzender des BUND Niedersachsen wissen, was sie von der Politik erwarten und von Miriam Staudte, MdL Grüne, und von Helmut Dammann-Tamke, MdL CDU, den agrarpolitischen Sprechern ihrer Fraktionen, inwieweit sie deren Vorstellungen teilen und wo nicht.

Donnerstag, 4. April ab 19:00 Uhr - Podiumsdiskussion
DIE EU UND DIE LANDWIRTSCHAFT - WER STEUERT WOHIN?
PODIUMSDISKUSSION MIT:

  • Claus Schmoldt, Landwirt Vorsitzender der AG junger und interessierter Landwirte im Kreisbauernverband Stade
  • Heiner Baumgarten, BUND, Vorsitzender Landesverband Niedersachsen und Kreisverband Stade
  • Miriam Staudte, MdL, Bündnis 90/Die GRÜNEN, Stellv. Fraktionsvorsitzende, agrarpolitische Sprecherin
  • Helmut Dammann-Tamke, MdL, CDU, Stellv. Fraktionsvorsitzender, agrarpolitischer Sprecher
  • Moderation: Ralf Poppe


Donnerstag, 4. April, 19 Uhr
Seminarturnhalle Stade

Kategorien:2019 Landwirtschaft
URL:http://gruene-kv-stade.de/aktuelles/aktuelles-volltext/article/podiumsdiskussion_die_eu_und_die_landwirtschaft_wer_steuert_wohin/