19.08.2018

Veranstaltungsreihe „Klimafreundliche gesunde Stadtstruktur“

Seit etwa einem Jahr trifft sich in Stade regelmäßig eine Arbeitsgruppe „Stadtnatur“, um aktuelle Themen einer ökologischen und sozialen Stadtentwicklung in Stade zu diskutieren, Probleme zu erörtern und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln. Jetzt findet die erste Veranstaltung dazu statt: Stadtgrün – soziale und ökologische Bedeutung für eine lebenswerte Stadt.

Wann: 29. August 2018, ab 18:00 Uhr, in der Seminarturnhalle Stade / Seminarstrasse

Gastreferent: Dr. rer. nat. Andreas Faensen-Thiebes (Berlin)
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V.
Veranstalter: AG Stadtnatur Stade

Mitglieder der AG Stadtnatur sind Aktive aus Politik, Naturschutzverbänden oder Einzelpersonen mit besonderem Interesse oder besonderen Fachkenntnissen.
Der Dialog zu verschiedenen Themen wie „Stadtgrün schützen und entwickeln“, „Grün als Gesundheitsfaktor“, „Faire Mobilität“ etc. wurden intensiv und konstruktiv diskutiert, sollen aber nicht nur in kleinem und geschlossenem Kreis bleiben.

Die Arbeitsgruppe will den Dialog deshalb öffnen mit einer Veranstaltungsreihe unter der Überschrift „Klimafreundliche gesunde Stadtstruktur“; aus dem Titel geht schon hervor, dass ein breites, die Öffentlichkeit und die Politik bewegendes Spektrum angesprochen werden soll. Zur Veranstaltungsreihe werden externe Experten zu verschiedenen Themen eingeladen, die in öffentlichen Veranstaltungen Impulse für die Diskussion in der Arbeitsgruppe, in der Politik und in der Verwaltung geben sollen. Nach den Vorträgen soll Gelegenheit für eine Diskussion mit Referenten und untereinander sein.

Kategorien:2018 Bildung
URL:https://gruene-kv-stade.de/aktuelles/aktuelles-volltext/article/veranstaltungsreihe_klimafreundliche_gesunde_stadtstruktur/