23.06.2019

Damit es auch morgen brummt - Artensterben stoppen

Der Weltartenschutzrat stellt ein verheerendes Zeugnis aus, wir vertilgen Millionen Arten von der Erde, Tiere und Pflanzen, Korallen… zugespitzt gesagt: wir tilgen die Natur von der Erde und damit uns selbst. Wir müssen das Artensterben stoppen und unsere Landwirtschaft, den Verkehr, das Bauen und unsere Lebensweise insgesamt ökologisch ausrichten. Damit´s auch morgen summt und brummt.

Mehr»

Kategorien:2019 Umwelt
22.06.2019

Grüne Mobilität: Intelligent und vernetzt gedacht

Bislang ist der Verkehr ein großer Ausfall beim Klimaschutz. Während der Energiesektor und die Industrie den Ausstoß von Treibhausgasen vermindern, nehmen sie im Verkehr weiter zu. Die Verkehrspolitik braucht eine Wende. Die tägliche Erfahrung in Stade und Buxtehude: Stau, Lärm, Abgase, holprige Radwege, rote Ampeln.

Mehr»

Kategorien:2019 Verkehr
22.06.2019

GRÜNE setzen sich für Drittkraft in Kindergartengruppen ein

„Die Anforderungen an die Kitas sind in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Die Kinder bleiben länger in den Kitas und die Erzieherinnen haben zunehmend die Aufgabe, die Familien in ihrer pädagogischen Arbeit zu unterstützen“, erklärte Eva Viehoff, Landtagsabgeordneter der Grünen für Stade. „Der Betreuungsschlüssel im Kita-Gesetz von 1992 reicht dafür seit langem nicht mehr aus.“ Es muß eine dritte Fachkraft in allen Kindergartengruppen verbindlich geben, die das Land finanziert.

Mehr»

Kategorien:2019 Soziales Landtag
15.06.2019

Kontrolle auf Schlachthöfen - wird bewusst weggeschaut?

„Immer wieder stellen wir fest, dass die Landkreise als zuständige Kontrollinstanz ihrer Aufgabe bei der Kontrolle der Schlachthöfe nicht gerecht werden“, mit diesen Worten bezieht Miriam Staudte, agrarpolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Stellung zu skandalösen Zuständen auf Schlachthöfen wie aktuell in Düdenbüttel. Mit einer Vielzahl von Fragen wollen die Grünen mit einer Anfrage im Landtag in Hannover Antworten zum Skandal haben.

Mehr»

Kategorien:2019 Landwirtschaft
07.06.2019

Öffentliche Kreismitgliederversammlung

Die Kreismitgliederversammlung findet am 19.06.2019 um 19:30 Uhr in Stade statt - Restaurant Zur Einkehr, Freiburger Straße 82, 21680 Stade.

Auf der Mitgliederversammlung wird es im Schwerpunkt um den Schlachthofskandal in Düdenbüttel gehen und wie es um die Tierschutzüberwachung im Landkreis Stade steht. Zwei sachkundige Referentinnen sind alternativ angefragt worden. Eine Zusage ist noch offen. Ausserdem soll die Landratswahl 2021 besprochen werden. Auch die großartigen Ergebnisse der Grünen zur Europawahl sollen besprochen werden.

Mehr»

Kategorien:2019 Demokratie
07.06.2019

Schlachthofskandal: Behördliche Kontrollen haben versagt

"Die grüne Kreistagsfraktion hat mit einem 8 Punkte umfassenden Fragenkatalog den Skandal um den Schlachtbetrieb in Düdenbüttel auf die Tagesordnung des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Tourismus gebracht.
Der aktuelle Sachstand wurde von der zuständigen Dezernentin Nicole Streitz umfassend dargestellt.
"Viele Fragen um den Skandal bleiben jedoch offen", so das Fazit von Harwig Holthusen, Mitglied der Grünen Kreistagsfraktion.

Mehr»

07.06.2019

Grüne: Auch die kleinteilige Kultur soll gefördert werden

Die Grünen haben im Kulturausschuss beantragt, einen Kulturfonds zur Finanzierung der vielfältigen Kulturszene im Landkreis aufzustellen. Der Antrag wurde zwar nicht beschlossen. Er fand aber inhaltlich eine breite Zustimmung im Ausschuss und soll im Ausschuss weiter beraten werden, was Verena Wein-Wilke, Vorsitzende der Grünen Kreistagsfraktion, sehr freut.

Mehr»

Kategorien:2019 Fraktion Kultur
04.06.2019

Grüne Sprechstunde - Landtagsabgeordnete Eva Viehoff in Stade

Eine Bürgersprechstunde bietet die Grüne Landtagsabgeordnete Eva Viehoff am Donnerstag, den 6. Juni von 16:00 bis 18:00 Uhr in Stade an. Grünes Büro, 1. Stock Wasser West 5.

Mehr»

Kategorien:2019 Landtag
19.05.2019

MdL Eva Viehoff: Die Landesregierung verschließt die Augen vor dem Pflegenotstand

„Die Situation in der ambulanten Pflege ist besorgniserregend: Eine schlechte Bezahlung für Pflegekräfte, unzureichende Finanzierung und Versorgungsengpässe vor allem in ländlichen Regionen“, erklärt Eva Viehoff, die als Landtagsabgeordente der Grünen auch den Landkreis Stade betreut.

Mehr»

Kategorien:2019 Soziales Landtag
15.05.2019

MdL Eva Viehoff: Recht auf Arbeitsruhe schützen - nach vier Sonntagen ist Schluss!

Die Grünen im Landtag kritisieren scharf die Novelle zum Niedersächsischen Gesetz über Ladenöffnungs- und Verkaufszeiten (NLöffVZG), die heute mit den Stimmen der GroKo beschlossen worden ist. „Rot-Schwarz will, dass Verkäufer*innen in Zukunft an sechs, und nicht wie bisher an vier Sonntagen hinterm Verkaufstresen stehen – statt mit Freunden und Familie gemeinsam freie Zeit zu verbringen“, kritisiert MdL Eva Viehoff. „Das Recht auf Arbeitsruhe an Sonntagen ist ein hohes Gut. Die GroKo tritt dieses von der Verfassung geschützte Recht mit Füßen.“

Mehr»

Kategorien:Landtag 2019 Soziales
URL:http://gruene-kv-stade.de/aktuelles/browse/1/