30.09.2022

Grüne besuchen Biogasanlage / Mit Biogasanlagen auf dem Weg zur Energiewende

Die Grünen aus dem Kreisverband Stade besichtigen am Montag (03.10.2022/ 16.30 Uhr) gemeinsam mit der Grünen Landtagsabgeordneten Miriam Staudte die Biogasanlage der Bioenergie Geest GmbH & Co.KG in Apensen. „Biogas kann, wenn es vermehrt aus Reststoffen anstelle von Mais gewonnen wird, ein guter Anteil an der Energiewende sein. Es kann uns rund um die Uhr mit Gas, Strom und Wärme versorgen“, betont Benjamin Schröder, Grünes Vorstandsmitglied im Kreisverband Stade.

Mehr»

29.08.2022

Günstig, klimafreundlich, simpel: 29-EUR und 49-EUR-Ticket

Vor dem Hintergrund des Ende August ablaufenden „9-Euro-Tickets“ sprechen sich die GRÜNEN für eine rasche und nachhaltige Folgelösung aus. „Das 9-Euro-Ticket bot viele Vorteile, aber zwei sind zentral“, sagen die beiden Grünen Landtagskandidatinnen Britta Sanders (Jork) und Sandra Deutschbein (Himmelpforten) und zählen auf: „Erstens ist es günstig und macht den Umstieg vom Auto auf die Bahn gerade für Pendlerinnen und Pendler attraktiv. Zweitens: es durchbricht den Tarifdschungel und macht Bahnfahren einfach wie nie“. Die Grünen wollen an beide Erfolge anschließen und fordern deshalb rasch ein Folgemodell.

Mehr»

19.08.2022

Erster Informationsstand zur Landtagswahl in Stade

Am Samstag (13.08.2022) bei einer Lufttemperatur um 30° C startete Sandra Deutschbein, Grüne Direktkandidatin zur Landtagswahl in Niedersachsen im Wahlkreis 56 - Stade, und ihr Wahlkampfteam mit dem ersten Infostand in der Stader Altstadt.

Mehr»

14.08.2022

Der Wahlkampf kann starten - GRÜN wählen.

Freitag (12.08.2022) hat der Kreiswahlausschuss im Kreishaus getagt und allen Bewerbungen im Landkreis Stade für die Landtagswahl in Niedersachsen am 09.10.2022 grünes Licht gegeben. Für uns GRÜNE treten Britta Sanders im Wahlkreis 55 (Buxtehude) und Sandra Deutschbein im Wahlkreis 56 (Stade) an.

Mehr»

17.07.2022

Kamera? (Läuft.) Ton? (Läuft.) Szene 2, Take 4. Uuuund Action!

Am 09. Oktober 2022 wählt Niedersachsen den 19. Niedersächsischen Landtag. Der #NDR stellt im Vorfeld die Wahlkreis-Kandidierenden vor. Samstag hat Britta Sanders ihren Beitrag aufgenommen.

Mehr»

21.03.2022

Zwei starke Frauen bewerben sich für einen Platz auf der Landesliste der Grünen

Am kommenden Wochenende (25. bis 27. März 2022) werden die niedersächsischen Grünen auf ihrem digitalen Landesparteitag in Hameln ihre Liste zur Landtagswahl wählen. Die Grünen im Kreisverband Stade treten mit zwei Frauen zur Landtagswahl an. Sie wählten Mitte Januar die examinierte Krankenschwester Britta Sanders für den Wahlkreis 55 (Buxtehude) und für den Wahlkreis 56 (Stade) die Lehrerin Sandra Deutschbein. Beide bewerben sich am Wochenende für einen aussichtsreichen Listenplatz.

Mehr»

19.02.2022

Britta Sanders begrüßt parlamentarische Initiative zum Küstenschutz an der Niederelbe

„Infolge des Klimawandels und des Meeresanstieges ist das für uns an der Elbe eine hilfreiche parlamentarische Initiative im Landtag, um die heutige Situation des Küstenschutzes an der Niederelbe zu erörtern“, mit diesen Worten begrüßt Britta Sanders, Grüne Co-Sprecherin der Kreistagsfraktion und Landtagskandidatin im Wahlkreis 55 Buxtehude, den Vorstoß des Grünen Bundestagsabgeordneten Stefan Wenzel und der Landtagsabgeordneten Eva Viehoff.

Mehr»

16.02.2022

Britta Sanders ist mit ihrer Website jetzt online

Mit ihrer Website ist Britta Sanders, Grüne Landtagskandidatin für den Wahlkreis 55 / Buxtehude am Dienstag (15.02.2022) online gegangen. Die Jorkerin wurde auf einer Wahlversammlung der Grünen Mitte Januar als Landtagskandidatin nominiert. „Jetzt blicke ich auf die Landesdelegiertenkonferenz in Hameln“, sagt Britta Sanders, auf der die Niedersächsischen Grünen am 25. bis 27. März ihre Landesliste zur Landtagswahl wählen wollen. Ihre Bewerbung um einen Listenplatz ist ebenso diese Woche an den Landesverband der Grünen gegangen, wie Sanders berichtete.

Mehr»

15.02.2022

Britta Sanders: Interview mit der Netzredaktion Buxtehude

Die Buxtehuder Netzredaktion hat kürzlich Britta Sanders, Grüne Landtagskandidatin im Wahlkreis 55 - Buxtehude, interviewt. Für Britta Sanders ist der Klimawandel das wichtigste und grundlegende Thema. Für die Jorkerin gehören die Elbvertiefung und ihre Folgen konkret dazu. Eine Zusammenfassung des Interviews mit der Netzredaktion ist hier nachzulesen.

Mehr»

24.01.2022

Grüne: Baggern in der Elbe ein nicht endender Teufelskreis

„Geht das Kreislaufbaggern der Elbvertiefung wirklich weiter?“, fragt sich Britta Sanders, Grüne Landtagskandidatin aus dem Wahlkreis Buxtehude und Co-Vorsitzende der Grünen Kreistagsfraktion. Mit heutigem Datum (24.01.2022) ist die Elbvertiefung offiziell abgeschloss

Mehr»

URL:https://gruene-kv-stade.de/aktuelles/kategorie/landtagswahl-2022-4/article/der-wahlkampf-kann-starten-gruen-waehlen/