Pascal Leddin MdL: Neue Strategien für eine nachhaltige Wasserversorgung

17.04.23 –

Stade. In Zeiten der Klimakrise kommt es auch in Niedersachsen immer häufiger zu Extremwetterlagen, zu Dürren und Hochwasser. Um die negativen Folgen für die Wasserversorgung von Bevölkerung und Landwirtschaft auch im Kreis Stade zu mildern, unterstützt das niedersächsische Umweltministerium ein Projekt, das dazu beiträgt, ein nachhaltiges Wassermanagement zu verankern.

„Im Jahresdurchschnitt steht auch in unserer Region eigentlich genug Wasser zur Verfügung, es ist nur ungleich verteilt“, warnt der grüne Landtagsabgeordnete Leddin. Auf wochenlange Dürre folge viel zu häufig Starkregen, das Wasser fließe zu schnell ab, bleibe ungenutzt. Hier muss nach Leddins Ansicht gehandelt werden, er spricht sich dafür aus, neue Strategien zu entwickeln und ein intelligentes Wassermanagement aufzubauen.

Das niedersächsische Umweltministerium stellt insgesamt 8,2 Millionen Euro zur Verfügung, um landesweit Starthilfe bei innovativen Projekten zu leisten. Unterstützung des Landes gibt es dann etwa für Speicherbecken, die Entwicklung lokaler und regionaler Konzepte für die Wassernutzung oder den Aufbau von Datenbanken. Dass auch der Kreis Stade von Fördergeld profitieren wird, begrüßt der grüne Landtagsabgeordnete Pascal Leddin. Mit 300.000 Euro wird hier ein Projekt, das Modellbasierte Wassermanagement, in Stade gefördert.

„Dieses Projekte zeigt anschaulich, dass es möglich ist, die Folgen der Klimakrise abzumildern. Einer der wichtigsten Schlüssel dazu ist es, mit dem Wasser, das bei uns zur Verfügung steht, sparsam, nachhaltig und intelligent zu haushalten“, sagt Leddin. Dass es sich bei der jetzt bewilligten Förderung um die erste von insgesamt drei Antragsrunden handelt, beweist nach Ansicht von Leddin außerdem, dass es der rot-grünen Landesregierung ernst ist, beim intelligenten Wassermanagement in den kommenden Jahren große Schritte voranzukommen.

Kategorie

2023 | Klimaschutz | Landtag P. Leddin | Umwelt und Naturschutz

Termine

Kreismitgliederversammlung (KMV)

Hotel Altes Land Schützenhofstraße 16 21635 Jork

Mehr

Kreismitgliederversammlung (KMV)

Gasthaus Augustin, Ruschwedeler Str. 15, 21698 Harsefeld

Mehr

Mitglied werden

Sie möchten spenden?

Kreisverband Stade
IBAN:
DE92 2415 1005 1210 1522 50
Sparkasse Stade-Altes Land
Verwendungszweck: Spende

Wahlbarometer

WENN AM NÄCHSTEN SONNTAG...
Wahlen wären ...

mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>