70 Bäume in Naturschutzgebiet Steinbeck gefällt

„Im März 2018, also deutlich nach dem 01.03., erreichte uns die Information, dass im Naturschutzgebiet (NSG) Steinbeck (Hagen) ca. 70 Bäume entlang der Steinbeck gefällt wurden“, schreibt Verena Wein-Wilke, Fraktionsvorsitzende der Grünen Kreistagsfraktion, an Landrat Roesberg, und fragt „war das in diesem enormen Umfang nötig und erlaubt?“.

03.04.18 –

„Im März 2018, also deutlich nach dem 01.03., erreichte uns die Information, dass im Naturschutzgebiet (NSG) Steinbeck (Hagen) ca. 70 Bäume entlang der Steinbeck gefällt wurden“, schreibt Verena Wein-Wilke, Fraktionsvorsitzende der Grünen Kreistagsfraktion, an Landrat Roesberg, und fragt „war das in diesem enormen Umfang nötig und erlaubt?“.

Das möchte die Grüne Kreistagsfraktion nun im Ausschuss für Regionalplanung und Umweltfragen am 11.04.2018 geklärt wissen.  Ab 01.03. sind Baumfällungen nach Naturschutzgesetz in der freien Landschaft verboten. „Überwiegend sehr große Erlen mit einem Stammumfang vielfach weit mehr als einem Meter befinden sich unter den gefällten Bäumen“, weiß Verena Wein-Wilke.

Die Grünen fanden bei einer Ortsbesichtigung nicht nur Baumfällungen, sondern auch Uferschäden am Bachlauf vor. „Es wurde ein etwa 7m breiter Streifen entlang des Baches geräumt“, betont Verena Wein-Wilke. Beides widerspräche dem Schutzzweck des NSG, der den Erhalt des Talraumes, des Waldbestandes und der Quellbereiche vorsieht.
Sie bittet Landrat Roesberg um die Beantwortung folgender Fragen mit der Möglichkeit zu Nachfragen und anschließender Diskussion:

  • Wer veranlasste die Fällungen im NSG?
  • Wer genehmigte sie?
  • Waren sie in diesem enormen Umfang nötig und erlaubt?
  • Ist bekannt, dass damit die Ansitzwarten des Eisvogels flächig vernichtet wurden?
  • Ist bekannt, dass mit diesen Fällungen das Gewässer verändert wird (Belichtung, Erwärmung)
  • Wie und auf welchem Wege wurde das Holz veräußert?
  • Wie soll hier von Seiten der unteren Naturschutzbehörde reagiert werden?
  • Was wurde bisher veranlasst?

Kategorie

2018 | Fraktion | Umwelt und Naturschutz

Termine

Kreismitgliederversammlung (KMV)

Hotel Altes Land Schützenhofstraße 16 21635 Jork

Mehr

Kreismitgliederversammlung (KMV)

Gasthaus Augustin, Ruschwedeler Str. 15, 21698 Harsefeld

Mehr

Mitglied werden

Sie möchten spenden?

Kreisverband Stade
IBAN:
DE92 2415 1005 1210 1522 50
Sparkasse Stade-Altes Land
Verwendungszweck: Spende

Wahlbarometer

WENN AM NÄCHSTEN SONNTAG...
Wahlen wären ...

mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>