Grüne Mobilität: Intelligent und vernetzt gedacht

Bislang ist der Verkehr ein großer Ausfall beim Klimaschutz. Während der Energiesektor und die Industrie den Ausstoß von Treibhausgasen vermindern, nehmen sie im Verkehr weiter zu. Die Verkehrspolitik braucht eine Wende. Die tägliche Erfahrung in Stade und Buxtehude: Stau, Lärm, Abgase, holprige Radwege, rote Ampeln.

Bislang ist der Verkehr ein großer Ausfall beim Klimaschutz. Während der Energiesektor und die Industrie den Ausstoß von Treibhausgasen vermindern, nehmen sie im Verkehr weiter zu. Die Verkehrspolitik braucht eine Wende. Die tägliche Erfahrung in Stade und Buxtehude: Stau, Lärm, Abgase, holprige Radwege, rote Ampeln.

Zur Verminderung von Lärm, Abgasen und Staus brauchen wir ein innovatives Verkehrskonzept mit vielen, aufeinander abgestimmten Bausteinen. Wir denken an einem gut ausgebautem Radwegenetz auf allen Hauptwegen, gute und sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder, einen weiteren Ausbau des Bahnangebots mit zusätzlichen Haltepunkten in Stade (Hahle und Kaisereichen) und engerer Taktung in den Nebenzeiten.
Dazu gehören auch ein Carsharing-Angebot, Ladestationen für E-Mobile und E-Bikes und natürlich auch eine vernünftige Steuerung des PKW-Verkehrs.
https://www.gruene-bundestag.de/mobilitaet.html

Kategorie

2019 Mobilität

Termine

Kreismitgliederversammlung

Themen: u.a. Wahl des neuen Kreisvorstandes

Mehr

Mitglied werden

Aufnahmeantrag zum Herunterladen als pdf-Datei
Ausrucken, ausfüllen und an den Kreisverband Stade senden.

Sie möchten spenden?

Kreisverband Stade
IBAN:
DE92 2415 1005 1210 1522 50
Sparkasse Stade-Altes Land
Verwendungszweck: Spende

Wahlbarometer

WENN AM NÄCHSTEN SONNTAG...
Wahlen wären ...

mehr