Verendete Schweine im Mastbetrieb: Grüne Kreistagsfraktion hakt nach

Die Grüne Kreistagsfraktion greift die schockierenden Berichte über verendete Schweine und ein vermutlich noch lebendiges Schwein unter den Kadavern in einem Schweinemastbetrieb in Düdenbüttel auf. Verena Wein-Wilke, Fraktionsvorsitzende der Grünen Kreistagsfraktion, bittet Landrat Roesberg um einen Sachstandsbericht im Kreisausschuss.

Die Grüne Kreistagsfraktion greift die schockierenden Berichte über verendete Schweine und ein vermutlich noch lebendiges Schwein unter den Kadavern in einem Schweinemastbetrieb in Düdenbüttel auf. Verena Wein-Wilke, Fraktionsvorsitzende der Grünen Kreistagsfraktion, bittet Landrat Roesberg um einen Sachstandsbericht im Kreisausschuss.

Die Presse berichtete mehrfach über die Vorfälle des Betriebes und die Besuche des Veterinäramtes, sowie die Absicht einer Anzeige des Betriebes durch den Landkreis. Im Namen der Fraktion hat Verena Wein-Wilke fünf Fragen an Landrat Roesberg gerichtet.

  • Warum lag die letzte Kontrolle 1 Jahr zurück. Bereits vor diesem Vorfall war der Betrieb mehrfach aufgefallen.
  • Wem obliegt die Beauftragung des begleitenden Tierarztes mit welcher Aufgabenstellung?
  • Gibt es inhaltliche Vorgaben für die durch den Tierarzt zu erfüllenden Leistungen sowie z.B. deren zeitliche Umsetzung?
  • Können Vorgaben für die Häufigkeit und zeitlichen Intervalle der Überprüfung des Betriebes durch den Tierarzt durch den Landkreis angeordnet werden und wenn ja, wer kontrolliert die Umsetzung dieser Vorgaben?
  • Aus unserer Sicht müsste über andere Zuständigkeiten; bzw. konsequentere Kontrollen durch das Veterinäramt nachgedacht werden.

Kategorie

2021 Fraktion Landwirtschaft

Termine

Kreismitgliederversammlung

Themen: u.a. Wahl des neuen Kreisvorstandes

Mehr

Mitglied werden

Aufnahmeantrag zum Herunterladen als pdf-Datei
Ausrucken, ausfüllen und an den Kreisverband Stade senden.

Sie möchten spenden?

Kreisverband Stade
IBAN:
DE92 2415 1005 1210 1522 50
Sparkasse Stade-Altes Land
Verwendungszweck: Spende

Wahlbarometer

WENN AM NÄCHSTEN SONNTAG...
Wahlen wären ...

mehr